Initiative

Klimaschutz und Energieeffizienz

Klimaschutz und Energieeffizienz sind die großen Herausforderungen unserer Zeit. Facility Management hat einen wesentlichen Einfluss auf die effiziente Nutzung und den Betrieb von Gebäuden und Infrastruktur, wo etwa 30 % der gesamten CO2-Emissionen entstehen.

Die Facility Manager:innen tragen als Entscheidungsträger und Meinungsbildner in ihren Unternehmen Verantwortung für einen aktiven Beitrag zur Reduktion von Energieverbrauch, Ressourceneinsatz und CO2-Ausstoß der von ihnen gemanagten Gebäude und Anlagen.

Darüber hinaus ist jede einzelne Facility Managerin, jeder einzelne Facility Manager gefordert, aktiv nach Ansätzen und Beiträgen im eigenen Umfeld zu suchen, die zur Erreichung der Klimaziele beitragen.

CO2-Countdown-Initiative

Setzen Sie ein Zeichen für den Klimaschutz und teilen Sie Ihren Beitrag über unsere CO2-Countdown-Initiative.

Mit der CO2-Countdown-Initiative wollen wir gemeinsam mit Ihnen Vorbildwirkung erzielen und zur Nachahmung anregen. Wir wollen Inspiration geben und Motivation erzeugen, aktiv zu werden, einen Beitrag zu leisten und Maßnahmen umzusetzen.

Begleiten Sie uns auf dem Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand in Österreich. Nutzen Sie diese öffentlichkeitswirksame Plattform als Multiplikator für Ihre Botschaften zum Thema Nachhaltigkeit.

Beim CO2-Countdown-Award holen wir Klimaschützer:innen einmal pro Jahr auf die Bühne und prämieren die motivierendsten und inspirierendsten Beiträge!

Helfen Sie mit, Österreichs Gebäude klimaneutral zu machen. Ihre Unterstützung lohnt sich!

Wie einfach eine Einreichung ist, zeigt unser Leitfaden!
Download: Leitfaden Projekteinreichung

Download: Folder Partner I Sponsoren
Download: Folder Klimaschützer:innen

CO2-Countdown-Award

Timeline:

Einreichzeitraum für den CO2-Countdown-Award 2022:
1. Juni - 31. Juli 2022 *) – Verlängerung der Einreichfrist bis 15. August 2022

Publikums - Voting:
1. September – 14. September 2022

Verleihung CO2-Countdown-Award 2022:
21. September 2022 am FM-Day 2022, Park Hyatt Vienna

*) Eingereichte Projekte, deren Umsetzung nach dem 30. Juni 2022 beginnt, nehmen automatisch an der CO2-Countdown-Initiative 2023 teil.

Initiatoren

FMA | IFMA

Gebäude und deren Betrieb sind ein entscheidender Faktor zur Erreichung der ambitionierten europäischen Klimaziele.

Als Facility Management Austria I IFMA Austria bekennen wir uns auf Grundlage des österreichischen Regierungsprogramms 2020 zur Schaffung eines klimaneutralen Gebäudebestandes und -betriebes bis 2040.

Wir sehen die damit zusammenhängenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen als große Chance für die Facility Management-Branche, ihre Rolle bei der Umsetzung wahrzunehmen und einen wertvollen Beitrag zu leisten.

Hier halten wir Sie über die Aktivitäten und Projekte im österreichischen Netzwerk für Facility Management rund um das Thema Klimaschutz informiert.